Darlehen

Die Genossenschaft ist auf nachrangige Darlehen privater Anleger und Anlegerinnen angewiesen. Mit ihrem Geld wird nicht spekuliert, sondern günstiger Wohnraum geschaffen und erhalten. Wer uns mit kleineren Beträgen unterstützen möchte, kann dies mit Anteilscheinen à 100.– CHF machen. Darlehensgeber erhalten eine Stimme an der Generalversammlung und können aktiv an der weiteren Entwicklung teilhaben.

Vorlage des Darlehensvertrages zum Herunterladen